Was wir fuer Hunde tun

 

Unsere Gruppe ist Teil mehrerer Programme, die Strassenhunden zu einem besseren Leben verhelfen sollen.

Wir sterilisieren Huendinnen und Rueden.
Der Schwerpunkt unserer Organisation liegt darin, so viele maennliche und weibliche Hunde zu sterilisieren, wie moeglich. Es hat sich herausgestellt, dass dies der einzig sichere weg ist, die Zahl der heimatlosen Hunde zu reduzieren. Ein einziges Hundepaar kann in 6 Jahren um die 67 000 Welpen produzieren. Unser Projekt beinhaltet das Sterilisieren von Hunden im Nong Ho Meditation Centre beim Huai Sai Tempel, von Strassenhunden oder auch von Hunden, deren Besitzer oder eben die Leute, die sich um sie kuemmern fuer eine Sterilisation nicht aufkommen koennen. Unser Sterilisationsprojekt wird unterstuetzt von der Tiermedizinischen Fakultaet der Universitaet von Chiang Mai. (Schauen Sie gern in unserem Blog vorbei fuer weitere Informationen).

Wir behandeln Strassen- und Tempelhunde gegen Raeude (Mange)
Wir kuemmern uns auch um die Hunde im Nong Ho Meditation Centre beim Huai Sai Tempel und Doi Lo Tempel. Wie bekommen auch oft Anfragen von Einheimischen und Touristen, die Hunde, die an Raeude leiden auf der Strasse sehen. Wir versuchen die Hunde wenn moeglich in ihrem zuhause zu behandeln. Manchmal nehmen wir die Hunde jedoch mit ins Hundeheim fuer die Dauer der Behandlung und bringen Sie sobald sie wieder fit und gesund sind in ihre gewohnte Umgebung zurueck. Die Behandlung erfolgt unter anderem mit Ivomec-Injektionen -und Spray.

before mange treatment

after mange treatment

 

Wir impfen alle Hunde in den Tempeln, die wir besuchen
Wir helfen vielen Welpen, ein neues, schoenes Zuhause zu finden.

Man findet so viele ausgesetzte Welpen auf den Strassen, weil ihre Besitzer ihre Huendinnen nicht sterilisieren lassen. Es ist ein ganz grosses Problem in Thailand, dass die Bevoelkerung nicht ueber die Moeglichkeit und die Vorteile der Sterilisation von Haustieren aufgeklaert ist. Eines unserer naechsten Ziele ist es, ein Treffen mit der Steadtischen Gesundheitsbehoerde in Chiang Mai zu organisieren, und gemeinsam ein Projekt ins Leben zu rufen, dass die Bevoelkerung in und um Chiang Mai ueber die Wichtigkeit der Sterilisation von Hunden und Katzen aufklaert. Wir hoffen, auf diese Art die Population der ungewollten Welpen und Kaetzchen zu reduzieren.

Wir retten kranke und verletzte Hunde.
Wir retten unter anderem Hunde, die bei Autounfaellen verletzt wurden. Wir sorgen fuer ihre medizinische Behandlung und kuemmern uns um sie waerend ihrer Genesung. Manche Hunde erholen sich wieder vollkommen und wir koennen sie zu ihrem Besitzer oder in ihre heimatliche Umgebung zurueckbringen. In manchen Faellen traegt der Hund allerdings bleibende Schaeden davon- in diesem Fall pflegen wir ihn fuer den Rest seines Lebens in unserem Hundeheim. Wir kuemmern uns auch um blinde Hunde und haben sogar einen behinderten Hund im Rollstuhl bei uns im Heim.

Wir fuettern Tempelhunde.
Wir besuchen Tempel und stellen dort Futter fuer die Hunde bereit. Manche Tempel haben so viele Hunde, dass es unmoeglich fuer die Moenche und Nonnen ist, all die Hunde angemessen zu verpflegen. Unser regelmaessiges Fuetterungsprogramm hilft den Moenchen und Nonnen bei dieser Belastung und bewahrt die Hunde vor Hunger und Unterernaehrung.
Wenn Sie gerne Futter fuer die Tempelhunde spenden moechten oder fuer die Hunde im Hundeheim wuerde uns das sehr helfen.
Bitte kontaktieren Sie uns dafuer ueber Telefon oder Email.

 
© 2012 Santisook Dogs Thank you to our coffee shop for sponsoring our internet hosting costs ! Website made and hosted by Chiang Mai Places